Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.594 mal aufgerufen
 Zitatensammlungen berühmter Philosophen & Denker
Seiten 1 | 2 | 3
greatmum Offline




Beiträge: 7.842

08.04.2007 20:33
#31 RE: Erich Fromm Antworten

Habgier und Frieden schliessen einander aus.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

08.04.2007 20:33
#32 RE: Erich Fromm Antworten

Zum ersten Mal in der Geschichte hängt das physische Überleben der Menschheit von einer radikalen Veränderung des Herzens ab.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

08.04.2007 20:34
#33 RE: Erich Fromm Antworten

Fast alle Argumente sprechen dafür, dass wir, so weitermachend, in die Katastrophe schlittern. Ich sage aber auch, so lange noch in Fragen des Lebens eine kleine Chance besteht - sagen wir von ein oder zwei Prozent - so lange darf man nicht aufgeben.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

08.04.2007 20:34
#34 RE: Erich Fromm Antworten

Die Langeweile ist eine der furchtbarsten Plagen unserer Zeit.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

08.04.2007 20:35
#35 RE: Erich Fromm Antworten

Der Konsument ist der ewige Säugling, der nach der Flasche schreit.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

08.04.2007 20:35
#36 RE: Erich Fromm Antworten

Zwanghaftes Arbeiten allein würde die Menschen ebenso verrückt machen wie absolutes Nichtstun. Erst durch die Kombination beider Komponenten wird das Leben erträglich.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de