Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 3.677 mal aufgerufen
 Zitatensammlungen berühmter Philosophen & Denker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:36
#46 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:36
#47 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:38
#48 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Mathematische Theorien über die Wirklichkeit sind immer ungesichert - wenn sie gesichert sind, handelt es sich nicht um die Wirklichkeit.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:39
#49 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Ich beschwere mein Gedächtnis nicht mit Tatsachen, die ich in einem Konversationslexikon finden kann.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:40
#50 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Was mich erschreckt ist nicht die Zerstörungskraft der Bombe, sondern die Explosivkraft des menschlichen Herzens zum Bösen!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:41
#51 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden einig sind, ist ein verlorener Abend.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:42
#52 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Technischer Fortschritt ist wie eine Axt in den Händen eines pathologischen Kriminellen.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:42
#53 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:43
#54 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

In jeder Minute, die du im Ärger verbringst, versäumst du 60 glückliche Sekunden deines Lebens.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:44
#55 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Perfektion der Mittel und Konfusion der Ziele kennzeichnen meiner Ansicht nach unsere Arbeit.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:44
#56 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Die Mathematik handelt ausschließlich von den Beziehungen der Begriffe zueinander ohne Rücksicht auf deren Bezug zur Erfahrung.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:45
#57 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Ich denke, wir sollten den Kosmos nicht mit den Augen des Rationalisierungsfachmannes betrachten. Verschwenderische Fülle gehört seit jeher zum Wesen der Natur.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:46
#58 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Inmitten der Schwierigkeit liegt die Möglichkeit.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:46
#59 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Es gibt keine andere vernünftige Erziehung, als Vorbild zu sein, wenn es nicht anders geht, ein abschreckendes.

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

30.07.2006 04:47
#60 RE: Einstein - Wissenschaftler/Physiker - 1879 - 1955 antworten

Wenn A für Erfolg steht, gilt die Formel: A = X + Y + Z. X ist Arbeit, Y ist Muße, und Z heißt Mundhalten.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de