Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 134 mal aufgerufen
 Muttertag
Daggi34 Offline



Beiträge: 4

04.08.2010 19:21
RE: Gedicht zum Muttertag antworten

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ich poste hier richtig. Ich habe mal vor einiger Zeit ein Gedicht für meine Mutter geschrieben.

Gedicht zum Muttertag

Quelle: Daggi


„Wenn Du sagst, die Welt sei rund,
weil wenn sie lang wäre ich irgendwann hinunterfiele.“
„Dann glaube ich Dir.“

Wenn Du sagst: „ Auf dem schimmernden Mond lebt ein kleiner Mann .“
„ Dann glaube ich Dir“

„Wenn Du sagst, der Himmel sei blau damit die Wölkchen sich auch selbst erkennen können.“
Dann glaube ich Dir.“

„Erzählst Du mir, dass sich das Abendrot nur am Horizont zeigt, wenn die Englein beschließen dort oben Plätzchen zu backen.“
„ Dann glaube ich Dir.“

„ Und ich glaube auch, dass die Elfen im Wald, Dir Geschichten erzählt haben, damit Du sie an mich weitergeben kannst.“

„Ich glaube Dir, weil Du meine kranke Puppe immer wieder gesund machst.“

„Ich glaube Dir, weil ich mich jedes Mal wenn ich hinfalle, in Deinen Armen wiederfinde.“

„Ich glaube Dir, weil Du aus meinen Tränen ein glückliches Lächeln hervorzaubern kannst.“

„Und ich glaube Dir, weil ich in Deinen Augen ein schimmerndes Licht erkennen kann, dass mir Wärme, Trost und soviel Liebe schenkt.“

„Für mich bist Du mein größtes Glück!“
„ Mein Licht in der tiefsten Dunkelheit !“
„ Mein Lächeln in meiner tiefsten Traurigkeit .“

„Und wenn Du mir auch Tausendundeinmal sagst ,dass alles was Du für mich tust nichts besonderes sei.
„Dann sage Ich dir, dass ich Dir dass nicht glaube!“

„Vielleicht haben Dir die Waldelfen und die Engel im Himmel viele Geheimnisse anvertraut.“

„Dennoch weiß ich etwas, von dem diese Wesen nichts wissen können!“

„Denn so wie es verschiedene Formen und Arten von Leben gibt, so gibt es auch verschiedene Geheimnisse und ihre Geschichten.“

„Und wir Kinder ....wir Kinder haben das Wissen um ein so besonderes Geheimnis in uns , dass nicht einmal der liebe Gott im Himmel davon wissen kann .“

Das Geheimnis :

„Dass eine Mutter eben nicht nur eine Mutter ist!“

„ Sie ist ein Wunder in einem Wunder.“
„ Ein Geschenk , dass man niemals vergisst :“
„ Ein aufgefangener Sonnenstrahl in einer kleinen Kinderhand ....und noch so vieles mehr .....“

„ Und wenn Du einmal nicht mehr bei mir bist, so weiß ich doch eines ganz genau:

„Immer wenn ich in einem Spiegel schaue, werde ich Dich in mein Gesicht für einen winzigen Augenblick wiedererkennen und so wissen, dass Du immer bei mir sein wirst.“

„In mir, in meinen Augen ,
in meinen Erinnerungen .“

„Und so wie sich manchmal ein glitzernder Sonnenstrahl in meinen Händen verirrt, so weiß ich mit Gewissheit , dass Du für immer einen Teil meiner Seele , in den Deinen halten wirst .“

Für Immer .....bis in alle Ewigkeit ........

[ Editiert von Daggi34 am 04.08.10 19:22 ]

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de