Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 473 mal aufgerufen
 Zitatensammlungen berühmter Philosophen & Denker
greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 11:42
RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Jeder schließt von sich auf andere und vergisst, dass es auch anständige Menschen gibt.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 11:44
#2 RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Kinder, lernt nicht, sonst müßt ihr später arbeiten.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 11:45
#3 RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Wenn Frauen verblühen, verduften die Männer...

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 11:49
#4 RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Man kann mit einer Wohnung einen Menschen genau so töten wie mit einer Axt.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 11:50
#5 RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Wie herrlich ist es, nichts zu tun
und dann vom Nichtstun auszuruhn

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 11:57
#6 RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Meine Wände sollen mein Heim sein, bis ich sterbe.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 12:00
#7 RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Mutta, jib doch die zwee Blumtöppe raus, Lieschen sitzt so jerne ins Jrüne

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 12:01
#8 RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Besauft eich nich un bringt det Sarg wieder,
die Müllern ihre Möblierte braucht’n morjen ooch.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 12:03
#9 RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Jibt dir det Leben een Puff,
denn weine keene Träne!
Lach dir'n Ast und setz dir druff
und baumle mit de Beene.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 12:04
#10 RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Heinrich Zille, nach dem Unterschied zwischen Genie und Talent befragt:

"Talent kriegt Jehalt."

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 12:05
#11 RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Sieh, Karl, den Granattrichter!
Da heißt es immer, wir machen Geschichte, aber wir machen auch Geographie!

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

09.02.2008 12:05
#12 RE: Heinrich Rudolf Zille Antworten

Dem arbeitenden Menschen in seinem Kampf zu helfen, danach habe ich immer gestrebt.

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de