Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 7.291 mal aufgerufen
 Abschied
Seiten 1 | 2
greatmum Offline




Beiträge: 7.842

04.01.2007 20:48
RE: Abschied - Zitate Antworten

Kluge Menschen verstehen es, den Abschied von der Jugend auf mehrere Jahrzehnte zu verteilen.

Françoise Rosay

greatmum Offline




Beiträge: 7.842

07.04.2007 20:31
#2 RE: Abschied - Zitate Antworten

Ich bin nicht tot, ich bin aus dem Traum des Lebens erwacht.

(Verfasser unbekannt)

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

07.04.2007 21:20
#3 RE: Abschied - Zitate Antworten

Abschied ist immer ein wenig Sterben.

Aus Frankreich

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

07.04.2007 21:22
#4 RE: Abschied - Zitate Antworten

Man muss manchmal von einem Menschen fortgehen, um ihn zu finden.

Heimito von Doderer (1896-1966), östr. Schriftsteller

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

07.04.2007 21:23
#5 RE: Abschied - Zitate Antworten

Ein Abschied verleitet immer dazu, etwas zu sagen, was man sonst nicht ausgesprochen hätte.

Euphemia von Adlersfeld (1854-1941), dt. Schriftstellerin

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

07.04.2007 21:25
#6 RE: Abschied - Zitate Antworten

Einen richtigen Abschied erkennt man daran, daß er nicht mehr weh tut.

Hans Noll (*1954), dt. Schriftsteller u. Grafiker

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

07.04.2007 21:27
#7 RE: Abschied - Zitate Antworten

Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!

Friedrich Rückert (1788-1866), dt. Dichter

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

07.04.2007 21:45
#8 RE: Abschied - Zitate Antworten

Alle Veränderungen, sogar die meistersehnten, haben ihre Melancholie. Denn was wir hinter uns lassen, ist ein Teil unserer selbst. Wir müssen einem Leben Lebewohl sagen, bevor wir in ein anderes eintreten können.

Anatole France (1844-1924), eigtl. Jacques François Anatole Thibault, frz. Dichter

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

07.04.2007 22:30
#9 RE: Abschied - Zitate Antworten

Kein Abschied auf der Welt fällt schwerer als der Abschied von der Macht.

Charles Maurice de Talleyrand (1754-1838), frz. Staatsmann

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



greatmum Offline




Beiträge: 7.842

07.04.2007 22:31
#10 RE: Abschied - Zitate Antworten

Man muss es immer dahin bringen, dass man zurückgewünscht wird.

Baltasar Gracián y Morales (1601-58), span. Philosoph u. Schriftsteller

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!



Magic Memory Offline




Beiträge: 475

10.01.2008 13:01
#11 RE: Abschied - Zitate Antworten

Du bist nicht mehr da wo du warst, aber du bist überall wo ich bin

Alles Liebe

*Magic Memory *





** Wer suchet der findet ....Wenn es auch nur die Erkenntnis ist**

SmarterJunge Offline




Beiträge: 4.064

09.02.2008 11:23
#12 RE: Abschied - Zitate Antworten

Wenn die Hoffnung uns verlässt, geht sie, unser Grab zu graben.

Carmen Sylva, war die Königin von Rumänien und Schriftstellerin
geboren 29.12.1843 in Neudwied (Rheinland-Pfalz), Deutschland
gestorben 02.03.1916 in Bukarest, Rumänien



Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.

blackmonkey Offline




Beiträge: 2.019

22.02.2008 21:13
#13 RE: Abschied - Zitate Antworten

manchmal muß man sterben,
um das leben zu begreifen.

stand 1993 im kölner express, in einer todesanzeige, eines lehrers.

Je mehr man weiß, um so mehr erkennt man, das man nicht weiß!
(frei nach Sokrates)

Berlin hat auch viele Gesichter
Berlin aus dir komme ich


Es gibt viele Gesichter der Natur, vielleicht liegt da das Geheimnis
Natur

greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

05.04.2008 08:27
#14 RE: Abschied - Zitate Antworten

Jede Stunde, die man nicht schläft, ist dem Tod abgerungen

(Verfasser mir unbekannt)

Wer von sich behaupten kann, er sei ohne Fehler - ist selbst einer!

Ihr Name ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2010 01:28
#15 RE: Abschied - Zitate Antworten

So long!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de