Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.306 mal aufgerufen
 Worte / Geschichten / Gedichte, die zum Nachdenken anregen
greatmum Offline




Beiträge: 7.842

09.12.2006 13:59
RE: Die Gedanken sind frei antworten

Die Gedanken sind frei, wer kann sie erraten?
Sie fliegen vorbei wie nächtliche Schatten.
Kein Mensch kann sie wissen, kein Jäger erschießen.
Es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei!

Ich denke was ich will und was mich beglücket,
doch alles in der Still', und wie es sich schicket.
Mein Wunsch, mein Begehren kann niemand verwehren,
es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei!

Und sperrt man mich ein in finstere Kerker,
das alles, das sind vergebliche Werke.
Denn meine Gedanken zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei, die Gedanken sind frei!

Volksgut

mergaite Offline



Beiträge: 7

21.03.2007 11:21
#2 RE: Die Gedanken sind frei antworten

Das ist das deutsche Freiheitslied. Bonnhoeffer hat es getextet, als er im Gefaengnis sass.

Liebe Gruesse, Mergaite

Willkommen in der Gegenwart, hier entsteht die Zukunft!:)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de