Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.502 mal aufgerufen
 Zitatensammlungen berühmter Philosophen & Denker
Gemini Offline




Beiträge: 11.569

14.07.2006 14:34
RE: Myrphys Gesetze (die echten) antworten

Murphys Gesetz (engl. Murphy’s Law) ist eine auf den US-amerikanischen Ingenieur Edward A. Murphy, jr. zurückgehende Lebensweisheit, die eine Aussage über das menschliche Versagen bzw. über die Fehlerquellen in komplexen Systemen macht. Gelegentlich wird Murphys Gesetz fälschlicherweise Dr. Joseph Murphy zugeschrieben. Dessen Theorie lautet aber:

„Was man seinem Unterbewusstsein als wahr übermittelt, wird wahr.“
Murphys Gesetz wird oft persifliert. Diese Persiflagen sehen so ähnlich aus wie Murphys Gesetz, haben aber relativ wenig damit zu tun. Sie sind - im Gegensatz zu Murphys Gesetz - nicht ernst gemeint.

Allgemeine Gesetzmäßigkeiten
Sie beruhen auf folgenden, tagtäglich zu beobachtenden Erfahrungen:

1. Wenn etwas schiefgehen kann, dann geht es schief (Hauptregel).

2. Wenn etwas auf verschiedene Arten schiefgehen kann, dann geht es immer auf die Art schief, die am meisten Schaden anrichtet.

3. Hat man alle Möglichkeiten ausgeschlossen, auf die etwas schiefgehen kann, eröffnet sich sofort eine neue Möglichkeit.

4. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein bestimmtes Ereignis eintritt, ist umgekehrt proportional zu seiner Erwünschtheit.

5. Nichts ist so leicht wie es aussieht.

6. Alles dauert länger als man denkt.

7. Für die Freizeit kehrt sich 6. um

8. Eine Abkürzung ist die weiteste Entfernung zwischen zwei Punkten.

9. Jede Lösung eröffnet neue Probleme

10. Früher oder später wird die schlimmstmögliche Verkettung von Umständen eintreten

11. "Früher" tritt in dem Fall meist sofort ein, so dass "später" fast auszuschließen ist.

12. Wenn alles auf einmal schiefgeht, und man freut sich, dass man sich nur einmal ärgern muss, stellt man immer fest, dass es noch nicht alles war.

13. Alles Einfache ist schwierig, alles Schwierige unmöglich.

14. Murphy's Gesetz hat Priorität vor allen Naturgesetzen.

15. Freunde kommen und gehen, aber Feinde sammeln sich an.

16. Wenn du denkst, du hast vier Asse und es kann nichts passieren, hat der andere eine Smith & Wesson.

17. Alles Gute im Leben ist entweder illegal, unmoralisch oder macht dick.

18. Wenn man lange genug an einer Sache arbeitet, so wird sie brechen.

19. Geschirr, dass zu Bruch geht, ist stets sauber geputzt.

20. Wenn alles andere fehlschlägt, sollten Sie die Bedienungsanleitung lesen

Gemini Offline




Beiträge: 11.569

14.07.2006 14:39
#2 RE: Myrphys Gesetze (die echten) antworten

hier noch ein link zu Persiflagen, die ebenso richtig und wahrhaftig sind

Myrhys Gesetzespersiflagen

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de