Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 902 mal aufgerufen
 Geburtstag
greatmum4 Offline




Beiträge: 2.558

25.06.2006 21:24
RE: Das Alter Antworten

Das Alter

Die letzte Strophe kann je nach Alter geändert werden, die vorigen Strophen werden gestrichen

Es ist seltsam mit dem Alter, wenn man 13 und noch Kind,
weiß man glasklar, dass das Alter so um 20 rum beginnt!

Ist man selber 20, denkt man nicht mehr ganz so steif,
glaubt man jedoch, so um 30 sei man für den Sperrmüll reif!

Dreißiger schon etwas weiser und vom Lebenskampf geprägt,
haben den Beginn des Alters auf Punkt 40 festgelegt.

Vierziger mit Hang zum Grübeln sagen - dumpf wie ein Fagott
50 sei die Altersgrenze und von da an sei man Schrott!

Doch die 50er, die Jungen - denken da an and're Sachen:
"Jung sind alle, die noch lachen, leben, lieben, weitermachen."

Sind dann die 60 angebrochen, fragt man sich dann und wann,
fängt das Leben nicht mit 66 erst richtig an.

70 Jahre sind vollbracht,
selten hast Du schlapp gemacht,
die Knochen werden langsam spröde,
nicht so Dein Geist, der ist noch rege.

Deine ___ sind jetzt angebrochen,
schau nur nach vorn, tu weiter hoffen,
leb Jahr für Jahr geduldig weiter,
steig weiter auf die Lebensleiter.

Frieden, Lachen, keine Schmerzen,
wünschen Dir von ganzem Herzen,

Dein(e) __________


Quelle: deingedicht.de

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de